Pferdefleisch-Skandal

Was nirgendwo anders reinpasst
Antworten

Pferdefleisch-Skandal. Regt ihr Euch auf?

Ja, natürlich
2
100%
Ist mir eigentlich egal
0
Keine Stimmen
Nein, ob ich jetzt Rind oder Pferd esse.. Wo ist da der Unterschied?
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 2

Benutzeravatar
Orakel
lebt im Forum
lebt im Forum
Beiträge: 1427
Registriert: 2010-09-12, 13:14
Wohnort: Zuhause

Pferdefleisch-Skandal

Beitrag von Orakel » 2013-02-19, 09:33

Bild

Was sagt ihr dazu?
Mich stört es eigentlich nicht; was mich nur stört ist die Tatsache, dass der Verbraucher getäuscht wird.. Selbst im Kleingedruckten steht nichts von Pferdefleisch :\

Und nicht vergessen: "Wer reitet so spät durch Nacht und Wind? Es ist die Lasagne, getarnt als Rind" ;-)
Zuletzt geändert von Orakel am 2013-02-20, 19:54, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Bildquelle bitte zusätzlich verlinken ;-) Jaja :P
Das Höchste, was man für ein Wesen machen kann, ist es frei zu machen.
--

Alles wird gut, LG Orakel

Benutzeravatar
ToBeFree
Master of Spam
Master of Spam
Beiträge: 3034
Registriert: 2010-09-12, 07:49
Wohnort: /home/tobefree
Kontaktdaten:

Re: Pferdefleisch-Skandal

Beitrag von ToBeFree » 2013-02-20, 14:01

Mich stört es auch nicht, zu wissen, dass ich eventuell Pferdefleisch gegessen haben könnte. Erstens hätte ich es dann sowieso nicht bemerkt, und zweitens ist Pferdefleisch nicht schädlich.

Wie du aber schon sagtest, handelt es sich um Täuschung bzw. Betrug - das finde ich natürlich nicht in Ordnung.
http://musescore.com/tobefree
derair hat geschrieben:also ich hab jetztd en internet explorer 9 und der ist toll
der ist viel übersichtliger geworden und íst viel besser als fire fox
Bild

Antworten