MS Lady von Büsum

Alles über Schiffe kommt hier hinein.
Antworten
Benutzeravatar
Orakel
lebt im Forum
lebt im Forum
Beiträge: 1427
Registriert: 2010-09-12, 13:14
Wohnort: Zuhause

MS Lady von Büsum

Beitrag von Orakel » 2010-11-03, 19:21

lvb.jpg
Unter der Flagge der Reederei Rahder (Büsum) fährt das Flaggschiff der Reederei, die MS "Lady von Büsum", täglich, außer Montags, zum roten Felsen. Es lohnt sich wirklich, zwei Schiffe von Büsum aus nach Helgoland fahren zu lassen. (MS "Funny Girl" fährt auch von Büsum)
Die "Lady von Büsum" wurde als MS "Danica" für den Fehmarn - Rødby Verkehr gebaut. Nach dem Verkauf an die Reederei Rahder erhielt das Schiff eine zweimalige Rumpfverlängerung. Das erklärt das "mickrige" Verhältnis zwischen Länge und Breite, da die Breite immernoch der originalen Länge des Rumpfes entspricht.
  • - Name: MS "Lady von Büsum"
    - Eigner: Reederei Rahder
    - Charter: -keiner-
    - ex. Name: MS "Danica"
    - Länge: 45 Meter
    - Breite: 8 Meter
    - Geschwindigkeit: 14kn (ca. 28 km/h)

Das Bild ist Copyright Orakel (c)
Das Höchste, was man für ein Wesen machen kann, ist es frei zu machen.
--

Alles wird gut, LG Orakel

Antworten